OK dent


Dental Labor OK dent

Dental Labor OK dent wurde in 1992 gegründet. Seit diesem Jahr fertigen wir alle gewünschten Zahnersätze. Dank einer regelmäßigen Ausbildung unserer Zahntechniker, z.B. bei der Firma IVOCLAR und VITA und einem hochwertigen Materialeinsatz bieten wir langfristig Qualitätsarbeit. Alle verwendeten Materialen entsprechen der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte. Produkte von unseren Zahntechnikern waren in Lehrbüchern „Ersätze für Zahntechnikeren“ benützt oder in der Zeitung „Quintessenz“ publiziert. Wir arbeiten mit etwa 40 Zahnärtzten in Pilsen, Prag, Karlsbad und der Umgebung zusammen.

Regelmässigen Ausbildung

  • Stahlprothesen I., II.
  • Metallkeramische Kronen I., II., III.
  • Attachments (Acrylock, Ceka Revac, Bredent)
  • Empress II.
  • Implantate (Straumann, Lasak, Nobel biocare, Ankylos, Timplant)
  • Sportschützer
  • Teleskopierende Kronen
  • Glaspfeiler
  • IPS Metallkeramik (Kurszentrum Ivoclar-Vivadent)
  • VITA - Keramik, VITA VM9
  • IPS e.max
  • IPS In line
  • CAD / CAM, Cerec in lab
  • Schienen für Zahnweißung und Silensor

Alle verwendeten Materialen entsprechen der Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte.

Schauen Sie unsere Labors an



ivoclar vivadent Vita Zahnfabrik

Haupt SeiteFestsitzender ZahnersatzZahnersatz aus Dental LegierungenSpeziell HilfsmittelGalerieKontakt

Copyright © 2009 Okdent spol. s r.o., Čechova 44, 320 28 Plzeň, e-mail: info@okdent.cz Webdesign Vendys graphics